Deutsch-Niedersorbisches Wörterbuch

Manfred Starosta, Erwin Hannusch, Hauke Bartels

Deutsch-Niedersorbisches Wörterbuch

Das Deutsch-Niedersorbische Wörterbuch (DNW) bietet umfassende Informationen zum aktiven Gebrauch des Niedersorbischen.

Bereits seit Mitte 2001 wird an der Zweigstelle für niedersorbische Forschungen des Sorbischen Instituts an diesem neuen Wörterbuch gearbeitet, das primär der Sprachförderung dient. Die seit 2015 schrittweise ergänzten Audiodateien zur Illustration der Aussprache stärken diese für das Niedersorbische wichtige Funktion.

Das DNW enthält zurzeit ca. 78000 Stichwortartikel mit mehr als 90000 Bedeutungen und 47000 Beispielsätzen. Es wird ständig verbessert und erweitert. Mit einer Drucklegung des Wörterbuchs ist erst in einigen Jahren zu rechnen. Die an dieser Stelle angebotenen Informationen sind zwar weitgehend zuverlässig, stellen aber noch nicht notwendig die endgültige Fassung der einzelnen Wörterbucheinträge dar.

Unter dieser Adresse finden Sie nun das modernisierte und um zusätzlichen Funktionen erweiterte Interface des Deutsch-Niedersorbischen Wörterbuches. Es war bereits seit Ende 2015 als Testversion zugänglich. Die ehemalige Version wurde archiviert und wird Ende 2017 abgeschaltet.

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Info".